CRACKERS I: The Gold Rush (mit PDF) VERSANDKOSTENFREI*

35,00

inkl. 7 % MwSt.

1 vorrätig

Beschreibung

(* versandkostenfrei nur bei Versand an Adressen in Deutschland)

Software-Piraterie in den 80er und 90er Jahren. Das erste Buch der CRACKERS-Reihe. Digitale Visionen und Copypartys, Intrigen und Industriespionage, Diskettenhändler und Piraten. Elitismus, Flucht und Verfolgung: Das geheimnisvolle Leben der Cracker und ihre Szene-Organisationen prägten das Computerzeitalter.

Von den USA nach Europa. Eine erzählerische Reise zurück in das letzte Jahrhundert, als Daten auf Disketten gespeichert wurden, Computerspiele zur Unterhaltung wurden und das Gesetz nicht auf das vorbereitet war, was dann geschah.

In einer Mischung aus mündlichen Erzählungen und Medienberichten wird die Spur einer der geheimsten Untergrund-IT-Gesellschaften freigelegt: Was unterscheidet einen Cracker von einem Hacker? Warum wurden sie als Bedrohung für die gesamte Spieleindustrie angesehen? Fesselnde Anekdoten, historische Darstellungen und hunderte von Bildern lassen diese spannende Software-Episode wieder lebendig werden.

Die Buchreihe deckt nicht nur die Machenschaften des Untergrunds auf, sondern wirft auch einen tiefen Blick auf die heutige Spieleindustrie, die Pressearbeit und die Grenzen und Möglichkeiten der verschiedenen nationalen Gesetze. Doch CRACKERS bleibt nicht dabei stehen. Die Autoren kalkulieren Produktionsbudgets, lassen Spielemacher zu Wort kommen und setzen sich für die Entwicklung von Cracker- und Demogruppen ein.

Special Features und Artikel zu: Hagbard Celine (Illuminatus!) // Hacker vs. Cracker // Radwar Party 2 & 3 // Was (Not Was) // Cracking the Industry // The Crackers Deal (Mimetic Entrepreneurs) // Cult of The Circle // Blue Boxing // GNU License // Hackers in the Movies // WD1772 (Atari Floppy Controller) // Bootsector Messages (Thalion) // Dragonflight (uncrackable protection?) // Manual Protection // Game Extensions (value enhancement).

Mit dabei sind: Radwar, German Cracking Service, B.O.S.S., MCA, Hotline, Dynamic Duo, 42-Crew, Copy Service Stuttgart, Troll & Co, ST Computer Service, The Blade Runners, The Medway Boys, Pompey Pirates, Automation, LSD, The Corporation, BBC, Cynix, The Replicants, Delight, The Exceptions, The Union, The Lost Boys, TCB, The Empire, Elite, Tristar & Red Sector, Thalion, Eclipse, Magic Bytes, Factor 5, Rainbow Arts, Argonica, Acornsoft, Graftgold, Firebird, Ocean, U. S. Gold, Magnetic Scrolls, Bullfrog, DMA Design, Mastertronic, Codemasters, Kingsoft, Erbe Software, Epyx, Electronic Arts, Ubi Soft, Infocom, Brøderbund, Microprose, Sierra, Lucasfilm Games, FAST, APP, Copylock Software, Gravenreuth & Syndikus … und viele mehr.

CRACKERS: The Gold Rush führt den Leser einen entscheidenden Schritt tiefer in ein hochorganisiertes illegales europäisches Netzwerk, das wie ein Unternehmen agierte, das seiner Zeit voraus war. Schlüsselfiguren der Branche wie Rob Northen kommen hier zu Wort. Ehemalige Codebreaker auf Apple II, BBC Micro, Sinclair Spectrum, Amstrad CPC, C64, Amiga und vor allem Atari ST enthüllen die Wahrheit über eine einzigartige Computerjugend.

Interviews mit den Protagonisten und Mitwirkenden gibt es in der Fortsetzung: The Data Storm.

Spezifikationen des Buches

mit PDF!

Gebundene Ausgabe
170 × 230 mm Hochformat
336 brillante Farbseiten
130g/m² Art Silk Plus Papier
Feiner Druck
Oberflächenversiegelung mit Lack
UV-beständig und abriebfest

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

CRACKERS I: The Gold Rush (mit PDF) VERSANDKOSTENFREI*